Problemberatung

Verhalten ist das Ergebnis seiner Konsequenzen, 
man erhält das, was man verstärkt!

Du wünschst dir, dass dein Hund...

  • ... entspannt an Artgenossen vorbei laufen kann?
  • ... lieber sein Spielzeug zerkaut als deine Sachen?
  • ... seine Angst überwinden kann?
  • ... keine Jagd auf Jogger, Fahrräder oder Autos macht?
  • ... problemlos alleine bleiben kann?
  • ... endlich stubenrein wird?
  • ... entspannt im Auto mitfährt?
  • ... den Besuch ohne Pöbeleien begrüßt?
  • ... ?

Oft sind die von dir wahrgenommenen Probleme auch für deinen Hund belastend.


Für alle "ProblemFelle" gibt es eine moderne und gewaltfreie Lösung!


Es gibt unzählige Arten von Verhaltensauffälligkeiten wie beispielsweise:


Ängste, z. B. Trennungsangst, Phobien


Aggressionen, z. B. innerhalb der Familie, Leinenaggression, Territoriale Aggression, etc.


Auto fahren, z. B. Jaulen/Bellen, Unruhe und Angst, übermäßiges Bewachen


oder auch: Jagen, Treiben bei Hütehunden, Bellen, Aufmerksamkeit erheischen, Zerstören von Gegenständen, Stubenreinheit,


Zwangshandlungen, z. B. Schattenstarren, Schwanzjagen, Fixieren, Rennen am Gartenzaun, übertriebene Fellpflege, etc.


Durch eine detaillierte Anamnese helfe ich dir, das Verhalten deines Hundes zu analysieren und Schritt für Schritt mit einem speziell angepassten Trainingsplan zu therapieren.


Lass dich von solchen Problemen nicht entmutigen, wir können daran arbeiten!